Vier Jahre Flora Köln - das Palais im Park erfreut sich großer Beliebtheit bei Veranstaltern und Besuchern

783 gelungene Veranstaltungen und mehr als 278.000 rundum zufriedene Besucher: das ist die erfreuliche Bilanz zum 4. Jubiläum der Flora seit Wiedereröffnung im Juni 2014.

Flora Köln

Herrlicher Sonnenschein, begeisterte Gäste, ein wunderschöner Park und eine prachtvolle Flora – das war am 14. Juni 2014 die gelungene Mischung für eine unvergessliche Eröffnungsfeier. Seit der Generalsanierung ist das „Palais im Park“ Kölns feine Adresse für Tagungen, Konzerte und gesellschaftliche Veranstaltungen.

 

Bereits in den ersten Monaten nach der Wiedereröffnung erfreute sich die Flora bei Veranstaltern großer Beliebtheit und die Nachfrage ist ungebrochen: Gastgeber und Gäste loben neben der rundum spürbaren „Wohlfühlatmosphäre“ und dem großzügigen Eingangsbereich, die hochwertige Veranstaltungstechnik, die Möglichkeit, sich barrierefrei im ganzen Haus zu bewegen, und die vielen Nutzungsmöglichkeiten der neuen Flora. Insgesamt haben in den letzten vier Jahren 783 Veranstaltungen mit mehr als 278.000 Besuchern in der Flora Köln stattgefunden. Darunter waren zu einem großen Teil Gesellschaftsveranstaltungen wie Hochzeiten, Empfänge und Jubiläen sowie Bankett- und Firmenveranstaltungen u.a. von großen Finanzdienstleistern und Versicherungen, namhaften Anwaltskanzleien sowie nationalen und internationalen Firmen. 52,7 % Prozent der Veranstaltungen waren „bürgernahe“ Veranstaltungen von Kölner Familien und Vereinen. Zudem fanden 163 Kongresse und Tagungen sowie 61 Kulturveranstaltungen statt.

 

Im Einzelnen waren das z.B. unter anderem jährlich wiederkehrende Veranstaltungen wie der WDR Treff mit prominenten Gästen, der Grimme Online Award, die Verleihung „Caterer des Jahres“, die Gala des Deutschen Beamtenbundes, die Verleihung des Kölner Opernpreises im Rahmen des Floraballs, die Hochzeitsmesse, der Antik- und Design Markt sowie zahlreiche Ärztekongresse, die VIP Gala des Europäischen Handballverbands sowie weitere exklusive Veranstaltungen.



„Der Wiederaufbau der Flora Köln war eine große Herausforderung und erforderte Durchhaltevermögen und eine sehr gute Planung“, so Bernhard Conin, Geschäftsführer der KölnKongress GmbH. „Aber als sie nach dreijähriger Bauzeit am 14. Juni 2014 wiedereröffnet werden konnte – 150 Jahre nach der Grundsteinlegung und 100 Jahre nach der Eröffnung des sich anschließenden Botanischen Gartens – waren alle Mühen vergessen.“

Der neu geschaffene elegante Dachsalon unter dem gekreuzten Tonnendach ist neben dem stilvollen Festsaal mit seinen gusseisernen Elementen und dem gläsernen Anbau mit Blick in die Anlagen des botanischen Gartens das Highlight nach der Generalsanierung. Ob Gala-Event mit 550 Teilnehmern, Party mit bis zu 2.000 Gästen oder Hochzeitsfeier mit der Familie und guten Freunden – fünf unverwechselbare Räume bieten für jedes Ereignis das ideale Ambiente.

 

Das Gartenlokal Dank Augusta

Auf der Südterrasse der Flora ist der perfekte Ort zum Entspannen und die Seele baumeln lassen.

Mit Kollegen beim Kölsch in den Feierabend chillen, mit Freunden Geburtstag feiern oder einfach in den gemütlichen Loungemöbeln bei einem Glas Wein die Füße hochlegen. Im Dank Augusta lässt sich der Kölner Sommer wunderbar genießen. Und immer mittwochs ab 17 Uhr wirft Betreiber Kirberg Catering den Grill für seine Gäste an. Wer über alle Angebote auf dem Laufenden bleiben möchte, abonniert am besten gleich „Neues aus dem Garten“.

Es ist der Namensgeberin Kaiserin Augusta zu verdanken, dass es das Gartenlokal Dank Augusta gibt – setzte sie sich doch für den Bau und Erhalt des Botanischen Gartens ein. Eine Büste ganz in der Nähe der Terrasse erinnert heute noch an sie. Dank Augusta sind Sie hier!

 

Dank Augusta hat (bei schönem Wetter) täglich ab 11:30 Uhr geöffnet.

 

Kontakt:

Am Botanischen Garten 1a

50735 Köln

willkommen@dankaugusta.de

Besuchen Sie uns auch auf Facebook